Zahnbewusste Ernährung

Warum ist Zucker so schädlich?

Zucker ist für uns nicht direkt schädlich, sondern die Bakterien in unserem Mund, die den Zucker aufnehmen.

Wie wirkt Zucker?

Beim Verzehr von Zucker bzw. zuckerhaltigen Lebensmitteln nehmen die Bakterien diesen auf, wandeln ihn in Säure um und scheiden diesen auf dem Zahn wieder aus. Dadurch entsteht Karies.

Was kann ich gegen die Wirkung von Zucker tun?

Normal heißt es: Nach jeder Süßigkeit sofort die Zähne putzen!
Aber: Nach dem Verzehr von Süßigkeiten bzw. zuckerhaltigen Lebensmitteln
lieber eine halbe Stunde damit warten und erst mal den Mund mit einem Glas Wasser ausspülen, da das sofortige Putzen den Zahn noch mehr schädigen würde. Verwenden Sie statt Zucker, wenn möglich, lieber Zuckerersatzstoffe wie zum Beispiel Süßstoff.